just breathe

#16 3 Atemzüge (Kopf, Körper, Herz) / 3 breaths (head, body, heart)

Wo und wann einsetzbar?

  • wenn ich meine ungeteilte Aufmerksamkeit brauche
  • wenn ich wissen möchte, was genau in meinem Körper vorgeht
  • wenn ich mir meiner Werte (wieder) bewusst werden möchte
  • wenn ich meine Gedanken beobachten möchte
  • wenn auch das 'Bauchhirn' gefragt ist

Was ist der Benefit?

  • ich schärfe meine Sinne
  • ich kann den Atem gezielt in die Körperregionen lenken
  • ich nehme mich im Ganzen bewusster war
  • ich kann aktiv meinen Zustand ändern
  • Kopf (ratio) und Bauch (emotio) sind im Einsatz

Übrigens: Atmen ist das Erste und das Letzte, was wir tun in unserem Leben –

nutze ihn für Dich mit ‚just breathe‘.

 

Sie möchten tiefer in das Thema „mentale Stärke“ einsteigen?

Zurück

Nur ein Klick oder ein Griff zum Hörer und schon sind wir in Kontakt

Per Kalendereintrag, per Kontaktformular oder per E-Mail.
Gerne können wir auch telefonieren, Telefon: +49 (0) 2 61 - 9 88 54 88

Ich freue mich auf Sie!
Ute Simon

Ihre Nachricht