Coaching - was passiert denn da?

Werde ich ein anderer Mensch?

Aktuelle Folge anhören:
Kurz und knackig aufgeklärt und informiert, per podcast und Whitepaper zum kostenfreien download - seien Sie mit dabei - alle zwei bis drei Wochen werden neue Fragen beantwortet

Werde ich dort irgendwohin gecoacht? Wie ist das mit dem Thema Gehirnwäsche? Wer ist ein typischer Coachingfall? Diese und viele andere Fragen, die sich rund um das Thema Coaching drehen werden hier kurz und knackíg beantwortet.

Werde ich ein anderer Mensch?


Nach dem Gedanken „Ich bin ich – und ich werde es immer mehr“ kann diese Frage mit einem klaren „Ja“ beantwortet werden.
In einem Coaching hat der Kunde die Möglichkeit, herauszufinden, wer genau er ist, wo er hin will und was vielleicht der eine oder andere Stolperstein auf seinem Weg ist.

Eine Intervention, sich selbst sozusagen etwas näher zu kommen, ist beispielsweise, die Werteermittlung. Dabei geht es darum, herauszufinden, welche die für einen selbst wichtigen Werte sind, um ein zufriedenes und erfülltes Leben zu führen. Eine andere Möglichkeit, sich selbst zu stärken, ist die Ressourcenarbeit. Der Coachee kann dabei die Erfahrung machen, wie es ist, seine eigenen Ressourcen wieder zu entdecken oder auch neu zu beleben. Vielleicht sogar ganz neue Dinge an sich zu entdecken. Er erlebt, wie es ist, an sich zu glauben und sich zu vertrauen.

Ein Beispiel aus der Coachingpraxis zur Wertearbeit:

Frau Wiesel steht vor der Entscheidung: Leistungssport oder „normales Leben“?
Mit Anleitung durch den Coach schreibt sie ihren derzeit wichtigsten Wert auf eine Karte und legt diese vor sich auf den Boden.
Anschließend spürt Sie innerlich nach, wie es sich anfühlt, wenn dieser Wert zu hundert Prozent erfüllt wäre.
Intuitiv ergibt sich der nächste, dann für Sie wichtige Wert.
Auch diesen notiert Sie wieder auf einer Karte, legt diese vor sich hin und fühlt nach.
So geht die Übung immer weiter, bis Frau Wiesel ungefähr sieben bis acht Werte notiert hat.
Anschließend werden diese mit folgenden Fragestellungen betrachtet:
„Welche dieser Werte werden schon gut gelebt?
Welche blühen?
Und welche dieser notierten Werte liegen zurzeit brach?
Was braucht Frau Wiesel, dass auch diese für sie wichtigen Werte wieder gelebt werden können?“

Für Frau Wiesel ist diese Übung sehr informativ. Sie erkennt, wie wichtig ihr der Leistungssport ist, was er ihr gibt. Sie entscheidet sich überzeugt für den Leistungssport. Die brachliegenden Werte werden in nachfolgenden Coachingsitzungen aufgearbeitet.

 „Öffne der Veränderung deine Arme, aber verliere dabei deine Werte nicht aus den Augen.“ Dalai Lama

 

Ein Beispiel aus der Coachingpraxis zur Ressourcenarbeit:

Bei Herrn Adler steht eine sehr wichtige Präsentation in seinem Unternehmen an. Er ist sehr unruhig und unsicher, da viele „höher gestellte“ Kollegen bei dieser Präsentation dabei sein werden. Zur mentalen Vorbereitung machen er und der Coach eine Ressourcenarbeit.
Herr Adler erinnert sich unter Anleitung an frühere Herausforderungen, die er schon gut gemeistert hat.
Ereignis für Ereignis arbeiten die beiden die Ressourcen heraus, die er damals ganz unbewusst und vor allem erfolgreich eingesetzt hat.
Herr Adler wird angeleitet, diese Ressourcen neu zu spüren.
Der Coach fragt ihn, wie und wo, am oder im Körper er beispielsweise die Ressource „Mut“ spürt.
So wird Ressource für Ressource durchgegangen und Herr Adler speichert sie erneut in seinem Körper ab.
Sie werden sozusagen neu verankert.
Mit diesen neu verankerten Gefühlen geht Herr Adler positiv aus dem Coaching und motiviert in die Präsentation.

Sie möchten das Coaching-Buch oder eines meiner weiteren Bücher kaufen?

 

Das Thema Coaching hat Ihr Interesse geweckt und
Sie möchten ein unverbindliches Erstgespräch?

jetzt Kontakt aufnehmen

 

Zurück

über den Tellerrand geschaut

specials

Bewegung bewegt: körperlich.geistig.emotional

Ute on tour

Es ist mal wieder soweit, der nächste ironman ruft. Wo genau?

podcast

News to use als Ohrwurm. Die aktuellsten Informationen für unterwegs.

Laufen und Helfen Banner
Ihre Nachricht