Hörbuch 'Coaching - was passiert denn da?'

Coaching - was passiert denn da?

Diese Frage begleitet mich als Coach fast täglich.

Ausgesprochen oder unausgesprochen. Manchmal wird sie im Vorgespräch eines Coaching gestellt, ein anderes Mal erzählen mir Kunden nach einem Coaching, dass sie sich im Vorhinein diese Frage gestellt haben. Meistens geht es um Ängste, um Befürchtungen. Die Gedanken reichen von Therapie über Hypnose bis zur Gehirnwäsche. Natürlich sind diese Gedankengänge nachvollziehbar. Und es ist auch richtig und wichtig sich zu informieren!

Diese Ängste treten nicht nur bei den Coachingkunden auf, oftmals auch bei deren Partnern.

Manchmal fragen auch sie nach, was denn dort im Coaching passiert. Es sind Gedanken oder Befürchtungen, wie beispielsweise dass der Partner sich verändert, seinen Weg ab sofort alleine geht, zu dominant oder eigensinnig wird oder vielleicht sogar ‚abtrifftet’. Gut, wenn nachgefragt wird, denn dann kann aufgeklärt werden.

Viele Menschen jedoch geben sich und dem Coach erst einmal gar nicht die Gelegenheit eines Gesprächs. Sie haben vielleicht einmal etwas gehört, dass jemand eine nicht so gute Erfahrung gemacht hat und übernehmen es als wahr, ohne die Hintergründe genauer nachzufragen. Somit nehmen Sie sich selbst die Chance zu erleben, was alles durch ein Coaching möglich ist, wie gut ihnen ein Coaching tun könnte. Viele Menschen trauen sich nicht, in ihrem privaten oder beruflichen Umkreis Fragen zu stellen, die sie zum Thema Coaching bewegen. Oft aus Angst, sich zu blamieren.

Und genau aus diesem Grund ist zuerst das Buch entstanden, danach der Podcast und nun dieses Hörbuch.

Um Menschen eine Möglichkeit des Einstiegs zu geben. Dass sie Antworten finden, auf Ihre Fragen.

Suchen Sie sich einen schönen, ruhigen Ort und tauchen Sie ein, in die Welt des Coaching. Ich wünsche Ihnen viel Vergnügen.

Sie möchten persönlichen Kontakt mit mir aufnehmen, gerne. Ich freue mich auf Sie. Hier gehts zum 30minütigen kostenfreien Telefonat.

 

Zurück

Nur ein Klick oder ein Griff zum Hörer und schon sind wir in Kontakt

Per Kalendereintrag, per Kontaktformular oder per E-Mail.
Gerne können wir auch telefonieren, Telefon: +49 (0) 2 61 - 9 88 54 88

Ich freue mich auf Sie!
Ute Simon

Ihre Nachricht